deutsch
francais
english

1. Preis des Young Classical Artists Trust (YCAT)

5/2018

Jonian500Wir gratulieren Jonian-Ilias Kadesha herzlich zum 1. Preis des Young Classical Artists Trust (YCAT) in London.  Nach Abschluss seines Studiums an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin ist er derzeit Student der Kronberg Academy und hatte zuletzt auch den Leopold Mozart Violinwettbewerb Augsburg, den Haydn Kammermusik Wettbewerb Weimar und 2017 den Windsor International String Competition gewonnen. Mit seinem Ensemble TRIO GASPARD wurde er zuletzt zu Junior Fellows in Chamber Music am Royal Northern College of Music (RNCM) ernannt, wo die drei Musiker seit September 2017 junge Ensembles unterrichten.

Der albanisch-griechische Geiger Jonian-Ilias Kadesha, geboren 1992 in Athen, gilt als einer der begabtesten und vielseitigsten Musiker seiner Generation. Er ist – als Solist ebenso wie als Kammermusiker – bekannt für seine künstlerische Individualität, seine Intensität und seine unkonventionelle Herangehensweise an die Musik.


Zurück zur Übersicht