deutsch
francais
english

Herzlich Willkommen: Uwaga!

Das Ensemble Uwaga! gehört zum Besten, was die deutsche Crossover-Szene derzeit zu bieten hat – sein ganz besonderer Stil changiert schillernd und vital irgendwo zwischen Klassik, Jazz und Balkanmusik. Der vielschichtige Sound des Ensembles ist orchestral und perkussiv zugleich und damit prädestiniert sowohl für Konzerte in Quartettformation als auch mit großem Sinfonieorchester. So gab es bereits Kooperationen mit den Dortmunder Philharmonikern, dem Folkwang Kammerorchester, den Nürnberger Symphonikern und anderen. Uwaga! begeisterte sein Publikum bei namhaften Festivals und in renommierten Konzerthäusern wie dem Schleswig-Holstein Musik Festival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, der Expo Shanghai, dem Akkordeon Festival Wien, dem Jazz en Baie in Frankreich, der Philharmonie Essen, der Grand Philharmonic Hall St Petersburg, dem Konzerthaus Dortmund und der Tonhalle Düsseldorf.

Für 2019/20 bietet Uwaga! verschiedene Programme sowie mehrere Beethoven-Projekte an.
Zum Beispiel wird es wieder eine Kooperation mit dem Folkwang Kammerorchester geben.

(I) Dance! Acoustic Crossover from Ballet to Disco

(II) Mozartovic – Amadeus goes Balkan Groove

(III) “quasi una fantasia” Beethoven 2020

(IV) Alle Menschen werden Brüder – Uwaga! plus Folkwang Kammerorchester Essen: Originale und Fälschungen von und über Ludwig van Beethoven. Die Siebte Symphonie im Mondschein für Elise. Und noch viel mehr.

 


Zurück zur Übersicht